the Riff-Raff Cats  ( von Weschi )

 

Neuigkeiten

  

 


 

Ja, es wird sich bei den Riff-Raffs einiges ändern.

Wir stellen unsere Maine Coon Zucht entgültig ein.

Selbstverständlich bleiben unsere ehemaligen Zuchttiere bei uns.

Die meisten sind weitgehend bereits kastriert, nur unser Weltchampion

Gerry-Boy von Weschi bleibt noch als "aktiver Kater", so weit dies möglich ist.

 

Unsere Zucht wurde umbenannt in  " the Riff-Raff Cats "

also , es lohnt sich weiterhin in unserer HP zu lesen

 

 

 

 

wir erwarten noch unseren U-Wurf 

 

 

 

In unserer Cattery ist ein kleiner schwarzen Star am 13.Dezember 2016 eingezogen, wir freuen uns sehr auf

Lord Speakers von Erosteo

 

 und wir freuen uns auf unser Sphynx Mäderl

Queen Elisabeth, sie ist geboren am 14. Januar 2018

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 Wir sind auch im Facebook zu erreichen

" Licht Sabine "

 

 

Wahrsagen können wir noch nicht, aber planen was man sich wünscht und hoffen,

das es funktioniert,  das geht !

 

 

 

!! Meerschweinchen und Hasen gehören nicht in einem Plastikkäfig eingesperrt, um unsere Kinder zu unterhalten !! 

 


Unsere zwei Neulinge Schokki und Nussi,

zwei ganz junge Böcke von Floobimas aus Nandelstadt.

aus der " Villa Kunterbunt 

haben jetzt noch 7 Brüderlein dazu bekommen.

Es sind Meerschweinchen, die wegen ihrer Farben keiner kaufen will.

Sie haben alle einen wunderbaren Charakter , ihre Farben sind braun , golden und rot,

Rosetten und ein Glatthaar, einer schöner wie der andere.

 

Unsere Erstlinge sind inzwischen leider verstorben, sie waren im Alter zw. 6 und 9 Jahren.

 

 


alle leben im Sommer im "großen"  Freigehege und im Winter im Gartenhaus.

Sie können sich alle frei bewegen, die Böcke sind kastriert.

Sie haben eine Freude, im Herbstlaub herumzuwühlen und die Äpfel am Boden zu beknabbern.

 

!!  Meerschweinchen und Hasen gehören nicht in einen Plastikkäfig eingesperrt, um unsere KInder zu unterhalten !!

the Riff-Raff Cats  |  the-riff-raff@web.de
ein Pfotenabdruck noch ?
Vielen Danke